FANDOM


   "Kriegsveteran, Talentierte Schützin und Altairs ehemalige beste Schülerin..das ist Noelle.." - Bearbeiten

Noelle.jpeg

Noelle Eleanor Roseville

Solid Snake über NoelleBearbeiten

Name: Noelle Eleanor Roseville
Rasse: Reinblut, Untot
Alter: 150
Waffen: M1911
Geboren: 15.1.1900
Herkunft: England
Fraktion: Assassinen
Status: Am Leben 
Religion: Atheeist
Größe: 1.78
Darsteller/in: Lara
Sexualität: Hetero
In Beziehung: -


Kindheit:Bearbeiten

Noelle Elanore Roseville kam aus einen guten Hause als jüngste Tochter mit 4 Brüdern in England zur Welt. Als sie zur 14 Jahre alt war brach der erste Weltkrieg aus. Sie verlor ihre 3 Brüder während dieses Krieges. Da ihre eltern Assasinen waren, genoss sie eine sehr emanzipierte Rolle. Jedoch wurden ihre Eltern von Templern getötet.  Als man die 15. Jährige ebenso töten wollte, hat ein Assasine ihr das Leben gerettet. Dieser Assasine wurde dann ihr Meister, Freund und Vorbild und floh mit ihr nach Russland. Dieser Assasine hieß Altair Ibna Ahad .  Er lehrte ihr alles und ihre Praktische Ehrfarung sammelte sie auf den Schlachtfeld. Als der 1. Weltkrieg endete ging  sie nach Amerika um ein neues Leben anzufangen.


Wirken in der ersten NachkriegszeitBearbeiten

Noelle trainierte und lernte während der Zeit Enzo Colere kennen. Sie wurde meister ihres Faches und ging auch zur Armee. 


Wirken im 2. WeltkriegBearbeiten

Noelle 2.jpg

Noelle während der Normandie

Als die Deutschen und Japaner den Krieg erneut erklärten, ging Noelle zu den Marines. Sie hatte den Auftrag V2-Raketen der Deutschen an der Belgischen Küste zu vernichten. Sie wurde Berühmt bei der Ardennenschlacht als "The Lemure" als sie im Alleingang die Deutschen Frontgräben Überannte, und sommit das Blatt wendete. Danach hat sie noch 204 Schlachten für die Marines geschlagen und blieb kurz Stationär in Deutschland. Als sie von den verlust von ihren Meister hörte ging sie zur Sovietunion. Und erkennte ihren alten Freund, Retter und Meister nichtmehr wieder: Er war ein wahnsinniges Gebrochenes Monster. Schon früh hegte sie wie ihr Ordensbruder Big Boss Snake ein gewisses Misstrauen. Zurecht.


Kalter KriegBearbeiten

Noelle wurde von ihren ehemaligen Meister 1956 in eine falle gelockt. Sie sollte "Templer" auschalten. Als sie jedoch nachdem sie sie tötete erkannte, dass es Ordensbrüder waren, wurde sie von Altair zeitgleich Verraten. Er nutzte sie für Experimente und neue Foltermethoden sowie Chemikalien. Dies zerrte Seelisch und hätte jeden anderen schon zerfressen, doch Noeelle Blieb Stark.


Als 1979 sie dann Solid Snake zusammen mit Robert Benjamin Goldwyn rettete, suchte sie erstmal schutz in Westberlin und teilte alle Information über die UDSSR an die CIA und den BND mit. Als sie sich bei Solid bedanken wollte, war dieser verschwunden. Sie sah keinen Sinn mehr ausser ihn zu suchen und verbrachte den Restlichen Zeitraum des Kalten Krieges Weltweit auf Reisen und auf der Suche.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki