FANDOM


Dima Isaak Mayakovsky

 

Dima.jpg

Dima Isaak Mayakovsky

</p>

"Nur wir beide..keine Politiker, Kein Geld das die Taschen wechselt. Nur zwei Soldaten die die Warheit sagen.." Dima zu Henry Blackburn im Jahre 2006 Bearbeiten

 Bearbeiten

Dima Isaak Mayakovsky war ein Russischer Spezna und bester Freund Yuri Reznovs. Er war im Rang eines Dobregent-Feldwebel und wurde später Russischer Präsident. Er setzte sich für Veränderung und Demokratie in Russland ein. Er war in „Operation Genosse“ dabei und litt darin, wie die meisten von Vympel an Krebs. 

Name: Dima Isaak Mayakovsky
Rasse: Mensch
Alter: 39 (Solidzeit)
Waffen: Russische Waffen
Geboren: 12.5.1976
Herkunft: Russland
Fraktion: Speznas
Status: Verstorben (Ab Föderationszeit)
Religion: Atheeist
Größe: 1.89
Darsteller/in: Hasan
Sexualität: Hetero
In Beziehung: (Unbekannt)


Kindheit: Dima Isaak Mayakovsky ist 1976 in Moskau geboren. Schon früh hat er den Paraden am roten Platz beigewohnt. 1985 ging er zum Russischen Militär und ein Jahr später zum Spezna. Schon früh hatte Akra interesse an ihn. Während seiner 9 Jährigen Spezna-ausbildung lernte er seinen Freund Vladimir kennen. Später leitete Vladimir Vympel. Dima war schon mit 20 Jahren im Rang eines Rotgardisten aufgestiegen.

Teaserbreitgross.jpg

Dima bei seiner Ausbildung


Militärische Karriere:Bearbeiten

Wo Altair eine Bedrohung regristrierte war Vympel seine Sondereinheit. Sie schafften das, was andere Kompanien nichtmal zusammen schafften. Vympel war überall Präsident. Afgahnistan und Tschetschenien. Immer mit Erfolg. Jedoch eine verhängnisvolle Mission stand noch bevor: 

"Operation Genosse":Bearbeiten

Battlefield 3 Gas Mask.jpg

Dima in der Euronext-Börse in Paris. (Hintergrund Vladimir)

 Ziel war es Solomons Nukleare Bedrohung in Paris auszuschalten. Der Kreml vermutete die Bombe an der Euronext-Börse. Das war die Chance zu beweisen, das Russland kein Interesse an alten Konflikten mit den Westen Hatte. Doch die Mission lief anders als Geplant. Der vermeintliche Bombenleger rannte aus der Börse, nachdem Vympel sie Infiltrierte. Vladimir starb an einer RPG-7. Und der träger trug nur eine Attrappe. Dima, Kerril, Boris und Yuri überlebten dies. Jedoch haben sie 3 aus ihrer Einheit zum ersten Mal als Verlust zu ertragen. Aufgrund der Radioaktiven Strahlen litten die Überlebenden an Krebs.


Dima II.jpg

Dima nach der atombombe

Zeit als Rebell und danach:

Dima sah, da Solomon und Altair zusammenarbeiteten in Altair ein Monster. Er überzeugte Yuri und den Rest von Vympel gegen Altairs Terrorregime zu helfen. Schnell Erkannte Yuri, das ohne Auslandshilfe Altair schnell den Widerstand im Keim erstickt. Also holte Dima seinen damaligen Amerikanischen Helfer Henry Blackburn dazu und bittet um Hilfe. Blackburn vertraute Dima, da er ihn sagte, dass Solomon eine 2. Atomwaffe am Times Square zünden wollte. Blackburn konnte es dank Dimas tipp vereiteln, kam jedoch in Schwierigkeiten, da er seinen leitenden Offizier dafür erschießen musste. Später wurden einzelne Spezialverbände der NATO und R.D.A geschickt um zu helfen. Als Altair unter Arrest stand ging Dima wieder zum Spezna und setzte sich für Veränderung ein. Jedoch war er schockiert, dass Altair vom Kriegsgericht freigesprochen wurde.

Hqdefault.jpg

Dima als Rebell

3. Weltkrieg und Ukraine Konflikt:Bearbeiten

Es ist das Jahr 2014. Khaled al Assad rief zum Dschihad auf. Die Ukraine bildet eine Nationalistische Revolution. Und der Westen sieht Tatenlos zu. Die Krim wird Russisches Gebiet. Trotz starker Verwarnung geht Altair mit aller Militärischen Härte gegen die neue Regierung vor. Aserbaidschan und Rumänien werden von ihm mitsamt den Nord und Ost Regionen Annektiert. Trotz allen werden Alle aus Vympel ausser Yuri nicht in ein Kriegsgebiet gezogen. Dima ist in Kiew Stationiert und säuft sich mit den anderen zu. Das altair wieder ein Militärisches Kommando hat, weiß er nicht.  

Trivia:Bearbeiten

-Er ist der Einzige von Vympel der nicht Pro-Sovjetisch gesinnt ist.

-Er trinkt selten Wodka.  

- Er spritzt sich Chemo-mittel gegen den Tumor.  

-- Er ist Yuris bester freund   

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki