FANDOM


,,Wir sind Blutsväter, Behüter von allem was existiert. Die Wurzeln der Galaxie sind nur durch unsere behutsame Pflege so tief gesprossen. Wo es Leben gibt hat unser zahlloses, generationenumfassendes Wissen den Boden genährt. Unsere Macht ist eine brennende Sonne, die alle Intelligenz aufblühen lässt und der undurchlässige Schutz unter welchem sie gedeiht. So stehe ich hier.. der Sünde angeklagt.. eine überlergende, unbekannte Rasse nicht 

Trio 1.png
aufzuhalten zu können und den Aufstieg der Blutsväter zu festigen.. und doch. durch die Reaper verblast. Ich bin der General der Blutsväter.. Jahrhunderterlanger General.. Ich bin der Didaktiker, General einer bereits zum Tode verurteilter Rasse." - der Didaktiker

Name der Rasse:

Blutsväter/-mütter
Population: (Stand 2530) 20
Militärische Stärke: 0
Feind: Reaper
Ausgerottet durch: Reaper
Technologie: Hoch
Heimat: Eden
Bekannte Personen:

Liljana,Saren, Asmudius, Jahwe,

Zeuss, Aleron, Silas, Sayuri

Die Blutsväter oder „Die die vor uns da waren“ waren eine hochtechnologische Rasse, die die gesamte Milchstraße technologisch, Wirtschaftlich sowie Militärisch Dominiert haben. Sie fanden nach 200000 Jahren Blüte jedoch schnell ein Ende, da die Reaper kamen und ihre Ernte anfingen.

GeschichteBearbeiten

Über die Ursprünge der Blutsväter ist nichts bekannt, jedoch kann man vermuten, dass sie durch Hilfe der Evolution der Rasse vor ihnen die geerntet wurde selbst entstand auf den Planeten Eden und Reqiuem. Sie nutzten die Technologie um andere Welten zu besiedeln. Worrauf sie auf andere Rassen stießen, die sie jedoch unterwarfen, o der Ausrotteten. Nach 20000 Jahren hatten sie die gesamte Milchstraße besiedelt. Und waren technologisch soweit das sie Anfingen an ihrer D.N.A. zu forschen und Fähigkeiten in Schizophrene-Dominante-Gene zu spalten und zu formatieren. Das Resultat waren die Untoten, Die Menschen, die Hollows, sowie die Anderen Rassen. Sie wurden jedoch wie Werkzeug gehalten. Es gab jedoch Blutsväter die meinten dass sie auch Lebewesen seien. 

der UrmenschBearbeiten

Neandertha-image.gif

Die Menschen waren da um Aufgaben wie Ernte, Gebäudebauen sowie Als Buttler bei den Blutsvätern zu fungieren. Sie waren aber auch talentierte Jäger. Anders als heute waren sie Sanftmütig, tolerant und zu allen Fremden freundlich. Aus ihm wird eine lange Evolution hergehen aus der der „Homo Sapiens“ aufgehen wird, der „Moderne Mensch“. Sie waren auf den Planet „Pan gea“ sehr verbreitet.  (Bei den Menschen Erde genannt.)

der UrvampirBearbeiten

Eine Sanfte, Rasse die nie angriff. Sie sind die Vorgängerrasse aller Untoten. Sie waren für Bäume ausreißen sowie Schwere Industriearbeit bestimmt, da sie stärker gebaut sind als die Menschen.  Sie waren sanfte Riesen die alles um sich ignorierten oder anlachten. 2000 Jahre nach den Niedergang der Blutsväter waren sie Weise Lebewesen, die Philosophierten und plötzlich verschwanden. Niemand hat sie seitdem mehr gesehen. Doch es heißt das in der Wallpurgisnacht an einen bestimmten Ort sie sich treffen und einen Plausch halten. Bezeugen konnte es bisher keiner. Sie waren jedoch in ihrer Heimatwelt die Untotenwelt Charon sehr verbreitet. 

der HollowBearbeiten

Diese Rasse diente zur Belustigung des Publikums. Sie mussten in Arenen 

Muramasa Hollow Dome Gillians.png
gegeneinander antreten. Ihre Persönlichkeit ist schwer zu beschreiben. Jedoch sind sie sehr Arrogant und Mordlustig. Sie wurden jedoch von den Reapern deswegen schier einfach Dezimiert außer einer.

das UrtierBearbeiten

Anders als die anderen Rassen musste er nur als Haustier und Kuscheltier antreten. Er ist der Vorläufer aller Fabelrassen jedoch in 2 Formen. Heute nennt man sie Hund und Katzen. Sie haben sich heutzutage kaum geändert. Sie leben heute nur etwas wilder oder wurden von Menschen oder U ntoten Domestiziert.

andere RassenBearbeiten

Über andere Rassen ist kaum etwas bekannt. Jedoch kann man folgern dass von der Allianzrasse der „Ingenieur“ für Technik zuständig war und alles blitzschnell Reparieren und Auseinandernehmen konnte. Das wissen wohl nur überlebende und behalten es für sich

Plötzlicher Untergang der KulturBearbeiten

Wie es geschah weiß niemand. Fest steht das plötzlich wohl sie verschwanden und Historiker vor einen Rätsel stehen. Was aus den Blutsvätern wurde weiß niemand da es zu viele Theorien ausgehen. Manche gehen davon aus das es blutiger Bürgerkriege gab die im Absoluten Overkill endeten. Andere meinen es gab eine Brutales Ökologisches Phänomen das für ein Galaxie weites massenausterben wie bei den Dinosauriern führte. Beweisen lässt sich jedoch nichts.                  

Mass effect 3 reapers 1920x1080 wallpaper www.wall321.com 2.jpg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki